Rematec GmbH & Co. KG • Poststraße 10 / Furth • D-84378 Dietersburg • Tel. +49(0) 87 26 / 96 03 - 0 • Fax +49(0) 87 26 / 96 03 - 25
UnternehmenMuehlenMaschinenbauPelletierungAnlagenbauAgrartechnikAktuellesDownloadAGBen
 
Unsere Azubis
Referenzen
News
Ausstellungen
Stellenangebote
Ausbildungsstellen
AGBen
Datenschutzerklärung
 

Ausbildungsstellen

 

Ausbildungsdauer:

3 1/2 Jahre. Verkürzung auf 3 Jahre ist möglich bei Auszubildenden mit Fachoberschulreife oder besonders guten Leistungen im praktischen und schulischen Bereich.

Berufsschule:

Berufsschule in Pfarrkirchen, Max-Breiherr-Straße 30, 84347 Pfarrkirchen

Zwischen- und Abschlussprüfung:

Wird vor dem Prüfungsausschuss der Feinwerkmechaniker-Innung Pfarrkirchen (Handwerk) abgelegt.

Perspektiven nach der Ausbildung:

Es gibt immer wieder Möglichkeiten unsere Werkstatt zu erweitern. Wenn man die Zeit der Ausbildung sinnvoll nutzt und eine gute Abschlussprüfung macht, stehen einem schon etliche Türen offen und wir unterstützen jeden und nehmen Ihn gerne bei uns auf wenn es die Stellensituation zulässt.

Der Beruf des Feinwerkmechanikers bietet eine gute Grundlage für folgende Weiterbildungsmöglichkeiten:
Handwerks- und Industriemeister/in, Staatlich geprüfte/r Techniker/in oder Studium zum/zur Ingenieur/in an der Fachhochschule in den Richtungen: Feinwerktechnik bzw. Maschinenbau.

Allgemeine Hinweise:

Pro Jahr stellen wir 3 Auszubildende ein, folglich sind bei uns 6 bis 10 Auszubildende beschäftigt.

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem jeweiligen Tarifvertrag für Auszubildende im Handwerk.

Nächster Ausbildungsstart:

Beginn für Quereinsteiger jederzeit möglich

 

 

Rematec GmbH & Co. KG
Poststraße 10 / Furth
D-84378 Dietersburg
Tel. +49(0) 87 26 / 96 03 - 0
Fax +49(0) 87 26 / 96 03 - 25
info(at)rematec-anlagenbau.de

_______________________

Öffnungszeiten:
Wir sind
Mo - Do von 07:30 bis 11:30 Uhr
             von 12:30 bis 17:00 Uhr
und Fr    von 07:30 bis 12:00 Uhr
für Sie da.