Hammermühlen

Eine Hammermühle (auch Schlagmühle genannt) ist eine Mahlmaschine. Ihre Aufgabe ist die schnelle und je nach Einsatzgebiet unterschiedlich grobe Zerkleinerung verschiedenster Materialien, und vor allem auch stark heterogener Materialgemische.

Hammermühlen finden Verwendung als Getreide- und Futtermühlen, in der Lebensmittelindustrie, zur Zerkleinerung von Holzabfällen, Kunststoffabfällen usw. Weitere Informationen zu unseren Mühlen entnehmen Sie gerne unseren Datenblättern.

Die Datenblätter zu unseren Mühlen finden Sie nachfolgend zum Download.

>> RPM allgemein
>> RPM 150
>> RPM 300
>> RPM 650
>> RPM 800
>> Sieb-Hammermühle


Gerne können Sie uns auch telefonisch oder schriftlich zu diesem Thema > kontaktieren.
 

Nachfolgende Urkunden sind per Klick zum Downloaden

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt investive Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz durch den Einsatz von hocheffizienten und am Markt verfügbaren Querschnittstechnologien.


Für mehr Informationen zu Förderprogrammen bitte einfach nachfolgendes Logo anklicken.

YouTube-Video zeigt die Nassvermahlung von Holz in einer Hammermühle RPM 650